Neues vom PULSSCHLAG-Dorstfeld

Aufschlag

Mit der Ausgabe der ersten Anteile begann am ersten Septemberwochenende die Beteiligungsphase für das Bürgerhaus. Ab heute können Bürger, Vereine und Organisationen Anteile erwerben. Infos unten.

Umbau

Im Oktober 2019 beginnen die Arbeiten rund um das Bürgerhaus mit dem Freilegen des Gebäudes. Die IDV sucht fleißige Helfer und fachkundige Experten für diese Arbeiten in Eigenleistung. Geräte und Ausrüstung werden ebenfalls gebraucht. Kontakt unten auf der Seite.

Pulsschlag Dorstfeld

Mit dem zukünftigen Namen des Hauses wurde jetzt auch das neue Logo des Dorstfelder Bürgerhauses vorgestellt. Für alle Nutzer und Besucher schlägt mit dem "Pulsschlag" das Herz Dorstfelds zukünftig hier. Facebook-Link dazu unten auf dieser Seite.

Wie bekomme ich weitere Inormationen?

Sie können Mitglied werden

Ab sofort können Bürger, Vereine und Förderer Mitglied der "Dorstfelder Bürgerhaus Genossenschaft eG" werden. Ein Anteil kostet 250,- €. Bitte wenden Sie sich an die angegebene Adresse im Impressum oder unten auf der Seite. Einzelheiten dazu auch unter Neuigkeiten.

Wie kann ich mich engagieren?

Die Bürgerhaus Genossenschaft Dorstfeld sucht Spender, Förderer und Helfer zur Erbringung des Eigenanteils. Dazu gehören die Freilegung des Gebäudes und die Gestaltung der Freifläche. Wer helfen will meldet sich bitte über den Link unten auf dieser Seite.

Nehmen Sie Kontakt auf

Für Infos zum Haus und den Anteilen an der Genossenschaft schicken Sie bitte an die Adresse im Impressum oder schreiben Sie eine E-Mail über den Link unten auf der Seite. Der Vorstand meldet sich baldmöglichst. Aktuelle Infos über das Bürgerhaus Dorstfeld finden Sie auch bei Facebook. Den Link dazu gibt es unten auf der Seite.

Das neue Bürgerhaus Dorstfeld wird am Vogelpothsweg zwischen Wittener Straße und Oberbank umgebaut.

Der Vorstand

Die Bürgerhaus Dorstfeld Genossenschaft informiert

Hier werden wir Informationen über PULSSCHLAG – Bürgerhaus Dorstfeld und die Dorstfelder Bürgerhaus Genossenschaft veröffentlichen. Wir informieren auf Facebook über den Fortgang der Arbeiten und die nächsten Veranstaltungen und Sitzungen.

Links unten auf der Seite.

neuigkeiten

Mehr News